Powerbanks und USB-Sticks: Werbeartikel Hits mit Mehrwert

von Christian Müller (Kommentare: 0)

Powerbanks und USB-Sticks gehören zu den Hits unter den Werbeartikeln

files/kms/Blog/Powerbank_Symbolbild.png

Mehr als 41 Millionen Smartphone Nutzer gibt es alleine in Deutschland. Unabhängig vom Betriebssystem eint sie vor allem eines: Die chronisch kurze Akkulaufzeit ihrer mobilen Begleiter. Da ist es kein Wunder, dass Powerbanks 2014 zu den beliebtesten Werbeartikeln überhaupt gehörten und sich ganz oben auf der Werbeartikel Hitliste wieder finden.

 

Wie die Wirtschaftszeit berichtet, standen und stehen Powerbanks und mobile Charger für Tablets und Smartphones bei Kunden und Unternehmen hoch im Kurs. Doch nicht nur sie, sondern auch ein weiterer Klassiker hat es in die Hitliste der Werbeartikel geschafft: USB-Sticks. 

 

Beide Werbeartikel gehören zu unseren Kernprodukten. Für uns entscheidend: Sie bieten Kunden echten Mehrwert und Nutzen.

 

Powerbank Niagara: Power und Eleganz vereint

files/kms/Blog/Powerbank_Niagara.png

Ein Beispiel für die Vorteile und Möglichkeiten ist unsere Powerbank Niagara. Der Name lässt es schon vermuten: Mit 8.000 mAH bietet der mobile Charger genug Leistung, um Smartphones und Tablets - auch die beliebten iPads aus dem Haue Apple - unsatterwegs aufzuladen.

 

Powerbanks bieten als Werbeartikel zahlreiche Möglichkeiten. Sie ...

 

  • ... lassen sich hervorragend individualisieren und veredeln.
  • ... bieten gengu Fläche, um Logos und Beschriftung repräsentativ anzubringen.
  • ... bieten einen hohen, praktischen Nutzen für Kunden.
  • ... sind von hoher Qualität und bringen eine hervorragende Haptik mit. Zumindest gilt das für unsere HEJU Powerbanks.

 

USB-Sticks: Klassiker für den täglichen Einsatz

files/kms/Blog/USB_Stick_Symbolbild.pngUSB-Sticks finden sich laut der Wirtschaftszeit ebenfalls in der Hitliste der Werbeartikel wieder. Damit bestötigt das Magazin unsere Erfahrungen, denn USB-Sticks gehören nach wie vor zu den gefragtesten Werbeartikeln unserer Sortiments.

 

Im Grunde keine Überraschung, bieten USB-Sticks doch einen ganz praktischen Nutzen, der sie für den Arbeitsalltag der meisten Kunden prädestiniert. 

 

Denn trotz Cloud-Diensten und der fortschreitenden Vernetzung werden sensible Daten bevorzugt offline über Festplatten oder eben USB-Sticks transferiert. 

 

Auch USB-Sticks bieten dabei - wie Sie im Bild rechts sehen können - die Möglichkeit der Anpassung und Individualisierung. 

 

Egal ob es um die farbliche Anpassung an Ihr Corporate Design oder die optimale Platzierung Ihres Logos und Ihrer Kontaktdaten geht: Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und finden mit Ihnen den individuell besten Ansatz.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

Einen Kommentar schreiben